Garmin Forerunner 220

Spaß mit dem Garmin Forerunner 220

Ich freue mich ja grundsätzlich über Updates. Erst recht, wenn sie Fehler beheben. Und vor allem, wenn sie RECHTZEITIG bei mir eintrudeln. Und nicht erst, wenn es ZU SPÄT ist… »Ey, was ist los. Was regst du dich so auf?« – Kann ich dir sagen. Ich stehe da so frohen Mutes an der Startlinie des […]

Mehr
Projekt Halbmarathon

Projekt Marathon – Schluss mit halben Sachen

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Die Euphorie musste ich nutzen und habe mich kurz nach dem Halbmarathon in Kassel für die nächsten Veranstaltungen angemeldet. Am 18. Juli 2014 starte ich beim Nachtlauf in Kassel. Und weil das noch nicht reicht, nehme ich den Marathon am 26. Oktober 2014 in Frankfurt auch noch gleich […]

Mehr
Kassel Marathon 2014

Projekt Halbmarathon – Mission erfüllt

Irgendwie ging’s dann doch schneller als gedacht. Nicht nur, dass die Zeit von der Anmeldung zum E.ON Kassel Marathon 2014 bis heute rasend schnell verging – nein, auch die Zeit, die ich mir vorgenommen hatte, wurde – sagen wir mal – dezent unterschritten. 2:30 hatte ich damals angepeilt. Da war ja nix – keine Kondition, […]

Mehr
Garmin Forerunner 220

Was Strava mit App.net, Bier und Bratwürsten zu tun hat…

Ihr habt es ja mitbekommen. Vom reinen Schreibtischtäter und Stubenhocker bin ich innerhalb des letzten halben Jahres zum Ironman mutiert. Naja, fast… Zumindest verbringe ich nun einem dem Körper zuträgliche Zeit auf zwei rennenden Beinen. Das hat nicht nur einen merklichen Gewichtsverlust zur Folge, sondern auch einen Wandel meiner Hobbies. Das Bloggen und das Netzwerken […]

Mehr
Projekt Halbmarathon

Projekt Halbmarathon – erster Zwischenstand

Am Ende des letzten Jahres habe ich zum gemeinschaftlichen Laufen aufgerufen. Mit mehr oder minder starkem Feedback. Ist nicht jedermanns Sache, sehe ich ein. Aber vielleicht spornt es an, wenn ich mal kurz von den letzten drei Monaten berichte. Irgendwann Mitte Oktober zeigte die Waage bedrohliche 95 kg an – das bei einer Größe von […]

Mehr
Lauftraining

Jemand Bock auf gute Vorsätze?

Zugegeben – noch sehe ich aus, wie eine Kegelrobbe auf Beinen. Grazil ist anders, und wenn mir im Wald der ein oder andere Läufer begegnet, der diese Leidenschaft schon länger als meine zweieinhalb Monate pflegt, schaue ich schon recht neidisch hinterher. Immerhin hat die Waage seit Beginn meines neuen Anflugs an Gesundheitswahn (manche nennen es […]

Mehr
runtastic

Runtastic Pro

Der Sommer ist ja bekanntlich die Jahreszeit, in der man seine unvorteilhafte Figur schwerlich durch Kleidung kaschieren kann. Und wenn man dann den Short vom letzten Jahr nicht mehr ohne Probleme zu bekommt, ist es Zeit, etwas zu tun. Denn ich habe nicht nur Rücken, sondern auch Bauch. Wer hier schon länger mitliest, weiß, dass […]

Mehr
Bratwurst

Ich brauche Prügel!

Ich ärgere mich gerade. Ziemlich dolle und heftigst sogar. Und zwar über mich selbst. Letztes Wochenende war nämlich der der Kassel Marathon angesagt. Eine Veranstaltung, an der ich auch teilgenommen habe. Aber als ZUSCHAUER! Also passiv. Mit Bier und Bratwurst. Nicht, weil ich den Verletzten à la Ballack mimen konnte, sondern aus reiner Faulheit. Darauf […]

Mehr
Lauftraining Winter

Los, lauf! – 2010

Der Versuch, meine Laufambitionen 2010 in bewegten Bildern festzuhalten, geht mit einer Warnung an alle Epilepsiegefährdeten unter euch einher. Schaut euch das Video besser nicht an – es könnte zu Schaum vorm Mund oder zu argen Schwindelgefühlen führen. Solltet ihr allerdings wissen wollen, wie ein Duracell Hase auf Ecstasy durch den Schnee (den „echten“) eiert […]

Mehr
Berglauf

Der werte Herr Kollege

Das Leben ist so ungerecht. Da läuft man monatelang, mal mehr oder auch weniger konsequent seine Runden und dann das. Beziehungsweise der – mein werter Herr Kollege. Kommt an und will mit mir laufen gehen. Das trifft sich gut, denke ich. Endlich keine Ausreden mehr. Und apropos endlich: endlich kann ich mal glänzen, denn mein […]

Mehr
Lauf Equipment

Echte Männer und ihr Equipment

Ok, ich gebe es offen und ehrlich zu. Mein Laufpensum ist – sagen wir mal – ein klein wenig reduziert, im Vergleich zu dem, was ich im Sommer an Kilometern zurückgelegt habe. Den Halbmarathon verschiebe ich in das Jahr 2010 – aber auch nur, weil wir im Mai mit dem Hausbau ausgelastet sind. Ehrlich! All […]

Mehr
Laufbücher

Von Schweinehunden und Halbmarathons

Dieses Blog dient ja bekanntermaßen der Präsentation meiner Fortschritte und Leiden beim Laufen. Zudem sekundär als Motivationshilfe (also für mich, aber vielleicht spornt es ja auch euch an). Wenn ich also nichts mehr von mir gebe, dann zögert nicht – einfach mal undezent anfragen und den Schweinehund auf mich hetzen. Kommen wir nun also zum […]

Mehr
Jogmap

Los, lauf!

Ich bin ja normalerweise jemand, der für jeden Apple-Schnickschnack zu haben ist. Und da ich gerade wieder mit dem Laufen begonnen habe, kam natürlich auch das Duo Nike + iPod in Betracht. Selbstredend ohne Schuhe von Nike, da bleibe ich dann doch lieber bei den bewährten Asics. Dumm nur, dass man dafür dann auch noch […]

Mehr
Close
Go top