Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/97560_34253/runomatic/wp-content/themes/one/config/modules/backpack/slideshow/helpers.php on line 34
Bilstein Marathon 2019

Bilstein Marathon 2019

40 Kilometer stehen auf der Uhr. Noch siebzehn Kilometer bis ins Ziel. Das wird nichts. Ich kann gerade noch gehen, aber an laufen ist nicht mehr zu denken, denn mein Rücken schmerzt wie blöde. Ausgerechnet bei meinem geliebten BiMa wird das also mein erstes DNF. Tolle Wurst, Martin.

Mehr

Rund um die Leuchtberge

Ich hab’s schon wieder getan. Völlig unvorbereitet und ohne Plan stand ich am Sonntag beim ersten Lauf des Nordhessencups am Start. Irgendwas mit Bergen war in der Ausschreibung zu lesen. Berge mag ich ja, und auf der Strecke über die 20 km durfte man den Anstieg sogar zweimal mitnehmen. Hört sich gut an. Da sind […]

Mehr
Twistesee Adventsmarathon 2018

Twistesee Adventsmarathon 2018

Irgendwann hatte ich mal den Vorsatz gefasst, dass ein Marathon pro Saison genug sei. Nachdem ich letztes Jahr vom Pech verfolgt war, lief es in diesem Jahr wie geschnitten Brot mit der Rennerei. Ultra im Mai, Marathon im September. Also bereits locker über dem Soll, könnte man behaupten. Doch genug ist nicht genug… Keine Ahnung, […]

Mehr
Laufbloggercamp

Laufbloggercamp 2018

Quizfrage gefällig? Was unterscheidet einen Laufblogger von einem Influencer? Wisst ihr nicht? Der Laufblogger residiert feudal in einem Schloss und gönnt sich eine Kreuzfahrt entlang pittoresker Weinberge – selbstredend inklusive Verköstigung des köstlichen Reebsaftes, während der Influencer mit maximal einer 4-Sterne Absteige abgespeist wird. Ist so. Glaubt mir. Der Beweis folgt sogleich in diesem Bericht. […]

Mehr
Bilstein Marathon 2018

Bilstein Marathon 2018

Nur noch knapp 500 Meter bis ins Ziel. Wie im Film geht mir gerade mein erster Marathon durch den Kopf. Damals, auf dem Teppich der Frankfurter Festhalle, musste ich heulen. Komisch. Jetzt, wo ich meinen ersten Ultra im Sack habe – nichts dergleichen. Nur noch eine Spitzkehre, dann sehe ich das Ziel. Plötzlich überwältigen mich […]

Mehr
Die ultramative Herausforderung

Die ultramative Herausforderung

»Same procedure as every year.« Fast so regelmäßig, wie der legendäre Butler James am Silvesterabend über das Tigerfell stolpert, kapituliere ich kurz vor Pipi vor der langen Distanz beim Bilstein Marathon. So kann es nicht weiter gehen, diesmal muss es klappen. Die sozusagen ultramative Herausforderung lautet: Ich will endlich den Ultra knacken! Alle guten Dinge […]

Mehr
Salomon Trail Running Workshop

Salomon Trail Running Workshops

Ich habe so dermaßen Muskelkater, das könnt ihr euch nicht vorstellen. Meine Oberschenkel fühlen sich an, als wären sie aus Beton. Egal, bis Mittwoch bin ich wieder fit. Dann ist der nächste Salomon Trail Running Workshop – diesmal ohne viel Höhenmeter. Ganz im Gegensatz zu dem vom Samstag. Früh um 10 Uhr geht es ab […]

Mehr
Berlin Marathon

Berlin, ditt wird nüscht mit loofen

Noch knapp zehn Wochen bis zum Berlin Marathon. Im Idealfall hätte ich jetzt den Steffny unter dem Kopfkissen liegen und den Trainingsplan für die 3:29 in’s Hirn zementiert oder als Henna Tattoo auf dem Unterarm verewigt. Ideal ist in diesem Jahr aber gar nichts – zumindest nichts in Sachen Laufkarriere. Schon seit Anfang des Jahres […]

Mehr
Bilstein Marathon 2017

Bilstein Marathon 2017

Eins ist so sicher, wie unsere Rente. Ich werde eines Tages beim Bilstein Marathon meinen ersten Ultra rennen. Der Halbmarathon ist einfach zu schnell vorbei. Ich hätte da gerne länger etwas von dem schönsten Lauf in unserer Region. Schon nach meiner Premiere im letzten Jahr stand fest, dass ich dieses Jahr wieder in Kleinalmerode am […]

Mehr
Kristallmarathon Merkers

Danke, Merkers!

Man(n) ist ja auch in einem reiferen Alter lernfähig. Nun weiß ich, dass das Erreichen einer neuen Altersklasse nicht unbedingt am eigentlichen Geburtstag stattfindet, sondern bereits am ersten Tag des Geburtsjahres. M50. Fünfzig. Wie sich das anhört. Dabei bin ich doch erst 49. Gefühlt eher 39. Egal, lassen wir das. Warum ich das erwähne? Nun, […]

Mehr
Close
Go top