Exit

Baltrumlauf 2017

Der Baltrumlauf ist auf der kleinsten ostfriesischen Insel eine Institution. 5,35 km sind nicht lang, für die Größe der Insel allerdings angemessen. Jeden Dienstag um 16:30 Uhr stehen zwischen 20-30 Läuferinnen und Läufer am Start, um dann zunächst auf Pflaster und dann durch die Dünen um den Sieg zu laufen.

Auch dieses Jahr bin ich zweimal mitgelaufen. Zuerst als Pacemaker für die Holde. Beim zweiten Lauf reichte es dann für eine 22:27 Minuten – exakt die selbe Zeit als bei meinem 1. Platz im letzten Jahr und 6 Sekunden an der Bestzeit vorbei. Dennoch reichte es nur zum Platz 5. Das Feld war gut besetzt.

Daten zum Lauf

Datum: 11. Juli 2017

Distanz: 5,35 km

Platz (Gesamt): 5

Zielzeit: 0:22:27

Schuhe: Salomon S-Lab Sense 6

Wettkampfart: Volkslauf

2 Kommentare

  1. Comment by Andreas

    Andreas Antworten 27. August 2017

    Glückwunsch, tolle Zeit! Mir sind diese kurzen Distanzen immer zu stressig, weil man da gleich auf Hochtouren starten muss ;-)

    • Comment by Martin

      Martin Antworten 29. August 2017

      Danke dir.
      Auf der Insel ist ja sonst nichts stressig, da kann man ruhig einmal die Woche Vollgas geben. Ich war allerdings elbst überrascht, denn das war so ziemlich das einzige Rennen, was dieses Jahr einigermaßen erfolgreich war.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren. Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Close
Go top