Was ist das Beste vom Sommer? Mal abgesehen von dem schönen Wetter und der viel zu kurzen Urlaubszeit? Richtig, KOSSMANN hat wieder eine neue Kollektion mit feinem Zeugs am Start. Und das Beste: Die Holde und ich dürfen wieder ein paar Highlights der Neuheiten auf Herz und Nieren testen.

Ihr glaubt sicher auch, dass wir zwei mittlerweile nebenberufliche Laufmodels von KOSSMANN sind, was? Nach der Aktion mit dem Berg – verständlich. André Kossmann versucht vergeblich jedes Jahr aufs Neue, mir irgendwas unterzujubeln, was mir mal nicht gefällt, damit mir keine Markenaffinität unterstellt wird. Bisher vergebliche Mühe.

Lust auf mein persönliches “Best Of” der neuen Sommerkollektion 2021 in Wort und Bild? Bitte sehr…

ECOLINE – wie aus Fischernetzen Laufshirts werden

In Sachen Nachhaltigkeit macht KOSSMANN schon seit langem kaum ein Hersteller etwas vor, ob das nun die Fertigung, die Materialwahl oder die Arbeitsbedingungen sind. Wieso da jetzt noch ein Schippchen draufgelegt wird und Fischernetze zu Laufshirts werden, erklärt André Kossmann in folgendem Video:

Hört sich gut an, oder? Insofern war das völlig klar, dass die Shirts der ECOLINE auf der Liste der zu testenden Neuheiten ganz oben standen. Das sah die Holde genauso. Nicht nur deswegen gibt es die finale Bebilderung unseres Langzeittests im Doppelpack.

KOSSMANN Ecoline Shirt

“Huch, die sind aber leicht!” frohlocke ich, als ich die Shirts das erste Mal in die Hand nehme. In der Tat ist der Stoff der ECOLINE Serie nicht nur haptisch ein Federgewicht. Wie André Kossmann schon im Video erzählt, sind die Shirts noch leichter und luftiger als die ohnehin schon beinahe hauchzarten Exemplare der Ultra Lite Serie.

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Das macht sich natürlich bei der sommerlichen Hitze bemerkbar. Die Shirts der ECOLINE fallen zudem recht locker aus. Selbst meine zusätzlichen Coronapfunde fallen bei Größe M kaum ins Gewicht (Wortspiel galore!). Hätte vielleicht sogar S gepasst? Mag sein. Also Obacht bei der Größenwahl.

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Besonders zeichnen sich die Shirts dadurch aus, dass sie extrem schnell trocknen und selbst im nassen Zustand im Vergleich zu anderen Shirts nicht unangenehm auf der Haut kleben. Im trockenen Zustand ist der Stoff in der Tat beinahe seidig.

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Ich hätte nichts dagegen, wenn KOSSMANN die komplette Serie auf ECOLINE umstellt. Von all den bisher getesten Stoffen gefällt mir der am besten. Dabei hört sich “regeneriertes Polyamid” gar nicht so hochwertig an. Wieder um eine Erfahrung reicher!

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

KOSSMANN Microplus Weste

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Kommen wir gleich zum nächsten Highlight. Nachdem ich Ende des letzten Jahres bereits die Microplus Jacke testen durfte, war ich sehr neugierig, wie sich das Exemplar “mit ohne Ärmel” anfühlt. Ja, was soll ich sagen? So wie ich es erwartet habe – genial.

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Die Microplus Weste von KOSSMANN ist tatsächlich ein Kleidungsstück, welches ich in der Art noch nicht besessen habe. Und das will ja was heißen, bei dem Durchsatz, den ich in Sachen Equipment habe.

Wie schon die Jacke, zeichnet sich die Weste dadurch aus, dass sie superleicht, winddicht und ein Maximum an Atmungsaktivität bietet. Ideal ist auch das Packmaß: Zusammengeknüllt passt sie wirklich in die kleinsten Taschen. Nicht viel größer als ein Riegel – die Weste bekommt man immer verstaut.

Kleiner Fun-Fact am Rande: Für die Bilder hier bin ich bei 25°C mit der Weste rumgerannt. Blöde Blicke anderer Läufer hatte ich zuvor einkalkuliert. Nicht aber, dass die Weste selbst bei den Temperaturen tragbar ist. Ist jetzt nicht der klassische Einsatzzweck – ich wollte es dennoch nicht unerwähnt lassen.

KOSSMANN Sport Short

Meine Lieblingshose aus dem KOSSMANN Programm hat einen farblichen Nachwuchs bekommen. Zu der im letzten Jahr getesteten schwarzen Variante mit drei Taschen gesellt sich nun eine Version in grau.

Sieht chic aus und lässt sich mit fast allem kombinieren. Okay, ist halt immer so bei grau und schwarz. Bin ja mal gespannt, ob irgendwann mal was farbiges für “untenrum” in der Kollektion auftaucht.

Übrigens: Anders als die Oberteile fallen die Hosen etwas kleiner aus. Im Zweifel also eine Nummer größer wählen.

 

KOSSMANN Street Short

Beim Street Short, dessen Testbericht der Vorgängerversion ihr hier lesen könnt, gibt es auch ein feines neues Detail.

Dieser etwas längere 9-inch Shorts hat nun Reißverschlüsse an den Taschen bekommen. Die waren zwar vorher schon so gefertigt, dass schwerlich etwas herausfallen konnte, aber hey – sicher ist sicher!

Der Schnitt ist wie schon jeher etwas enger, beinahe Tight ähnlich. Hier würde ich mir etwas mehr Weite wünschen. Das Material ist zwar KOSSMANN-like dehnbar, aber damit er als Trailshort durchgehen kann, darf er gerne etwas lockerer daherkommen.
 
 
 

Unser Fazit zur KOSSMANN Sommer Kollektion 2021

Kossmann Laufdesign Sommer 2021

Da sind wir uns mal wieder einig, die Holde und ich. Die ECOLINE Shirts sind neben der Microplus Weste (welche nur ich testen durfte, hehehe) das absolute Highlight der KOSSMANN Sommerkollektion 2021. Wer auf nachhaltige Laufbekleidung schwört und gerne luftig und leicht bekleidet unterwegs ist, muss dringend zugreifen – vom ECOlogischen Faktor ganz zu schweigen.

 

Für die Transparenz

KOSSMANN Laufdesign hat uns die Kleidung für diesen Test kostenlos zur Verfügung gestellt. Den Bericht habe ich aus freier Hand geschrieben. Es wurde keinerlei Einfluss auf den Inhalt oder die Bewertung genommen.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Go top