Exit

26. Herkules Berglauf

Die Startnummer ist abgeholt. Kann losgehen.
Rasender Reporter und Marathon-Trainer zugleich: der Jens ist auch dabei.
Der Startbereich füllt sich. 135 Läuferinnen und Läufer werden sich den Berg hoch quälen.
Im Ziel. Unterwegs hatten wir die berühmten Wasserspiele. Allerdings von oben.
Das Ziel ist erreicht. Der Regen hat auch aufgehört. Super Timing, Herr Petrus.

Für etwas mehr als 6 km stelle ich mich selten an den Start. Ich mag lieber längere Distanzen. Beim Herkules Berglauf geht es allerdings 370 Meter bergauf. An solch einem Lauf habe ich bisher noch nie teilgenommen. Es wurde also Zeit für eine Premiere.

Gleich nach dem Start öffnete der Himmel seine Schleusen und beglückte uns mit einer besonderen Art der Wasserspiele. Oben angekommen, war ich dann doch recht fertig. A-N-N-A – nass bis auf die Haut…

Datum: 19. September 2015

Distanz: 6,2 km

Höhendifferenz: 320 m

Platz (AK): 6

Platz (Gesamt): 30

Zielzeit: 00:32:15

Schuhe: New Balance Race 1500

Wettkampfart: Volkslauf

4 Kommentare

  1. Comment by Frederik

    Frederik Antworten 20. September 2015

    Hi!
    Woher weißt du deine Platzierung? Ich finde im Internet keine Ergebnislisten

    • Comment by Martin

      Martin Antworten 21. September 2015

      Die hingen an der Reformschule aus. Hab sie fotografiert. Du bist kurz hinter mir rein gekommen:

      Platz 32, AK Pl. 7, 0:32:38

  2. PINGBACK › Berg(l)auf zum Herkules › Herkules, Herkules Berglauf, PSV, Wettkampf › runomatic

  3. Comment by Frederik

    Frederik Antworten 21. September 2015

    Danke :)

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren. Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Close
Go top